Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)

Das gestohlene Luftschiff - Karel Zeman Edition (mit DEFA-Synchronfassung)

Normaler Preis
€13,99
Sonderpreis
€13,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Film von Karel Zeman frei nach dem Roman »Zwei Jahre Ferien« von Jules Verne ‒ mit der DEFA-Synchronfassung 


Prag 1891: Während einer Luftfahrtausstellung kapern fünf Jungen ein Luftschiff und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise. Da das Luftschiff angeblich mit einem nicht brennbaren Gas gefüllt sein soll, weckt es Begehrlichkeiten bei verschiedenen Weltmächten. Eine wilde Verfolgungsjagd nimmt ihren Lauf, bis ein gewaltiger Sturm die Jungen zur Notlandung auf einer einsamen Insel zwingt. Dort begegnen sie Kapitän Nemo und grimmigen Piraten.

Der phantasievolle Film ist eine Mischung aus Real- und Trickfilmsequenzen, mit originellen Tricks und vielen überraschenden Wendungen. Karel Zeman ließ sich von Jugendstil-Anzeigen und Zeitungscollagen inspirieren und griff bekannte Motive und Figuren aus verschiedenen Werken von Jules Verne auf, neben »Zwei Jahre Ferien« auch aus »In 80 Tagen um die Welt«, »Die geheimnisvolle Insel« und »Fünf Wochen im Ballon«.