Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR

Die DDR in Originalaufnahmen - Landwirtschaft in der DDR

Normaler Preis
€11,99
Sonderpreis
€11,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf dieser DVD finden Sie Original-Dokumentationen der DEFA von 1953 bis 1977 über die Landwirtschaft in der DDR.
Ernte in Merxleben
Regie: Erich Barthel, DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme 1953
Der Film zeigt die Ernte in der LPG »Walter Ulbricht« in Merxleben 1953 unter Einsatz von verschiedenen Erntemaschinen der MTS Klettstadt.

Markkleeberg 1956
Regie: Hans Dumke, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1956
Dieser Dokumentarfilm berichtet über die Landwirtschaftsausstellung agra in Markkleeberg bei Leipzig von 1956. Genossenschaftsbauern aus Trinwillershagen organisieren eine Reise zu dieser Messe, um sich über die neuesten Maschinen zu informieren und Erfahrungen mit anderen Bauern auszutauschen.

DDR-Magazin 1971/17
Regie: Johanna Kleberg, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1971
Das Magazin berichtet von der agra ´71 in Markkleeberg, die auch »Universität im Grünen« genannt wird. 1971 besuchten eine halbe Millionen Besucher aus 53 Länder die Ausstellung auf 240 Hektar Fläche mit 90 Pavillons.

DDR-Magazin 1972/17
Regie: Jochen Kraußer, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1972
Die Dokumentation begleitet Genossenschaftsbauern in Worin im Kreis Seelow bei Berlin. Im Rückblick wird über die Bodenreform nach 1945 berichtet.

Landwirtschaft in der DDR
Regie: Klaus Flemming, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1976
In diesem Film wird am Beispiel von Alt Schwerin die Entwicklung der Landwirtschaft in der DDR dargestellt, mit Rückblicken auf die Nachkriegszeit.

DDR-Magazin 1977/08
Regie: Barbara Christa Enseleit, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1977
In diesem Magazin wird über die agra und die Viehproduktion mit industriemäßigen Methoden berichtet. Außerdem wird die Gemeinde Berlstedt in Thüringen vorgestellt.