Start zur Kassiopeia / Roboter im Sternbild Kassiopeia

Start zur Kassiopeia / Roboter im Sternbild Kassiopeia

Normaler Preis
€12,99
Sonderpreis
€12,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

START ZUR KASSIOPEIA (76 Minuten/1973)
Die Schüler Witja und seine Freunde starten zu einer abenteuerlichen Expedition zum Stern Alpha im Sternbild Kassiopeia, aus welchem Signale einer unbekannten Zivilisation empfangen wurden. Da die Flugzeit voraussichtlich 52 Jahren beträgt, können nur Kinder entsandt werden.
Bei einer Ankunft nach berechneten 26 Jahren, sollen die jungen Kosmonauten "im besten Alter" sein. Auch ein blinder Passagier, der Klassenclown Fjodor, konnte sich an Bord der "Sarja" schleichen und sorgt nun für großes Durcheinander.
Plötzlich bricht der Kontakt zur Erde ab und gänzlich ungeplant beschleunigt das Raumschiff mit Überlichtgeschwindigkeit!
Als es den jungen Kosmonauten endlich gelingt, wieder Kontakt mit der Erde aufzunehmen, sind dort viele Jahre vergangen, während im Raumschiff nur ein paar Monate verstrichen sind ...

ROBOTER IM STERNBILD KASSIOPEIA (80 Minuten/1974)
Eine Weltall-Expedition zur Erschließung neuer Lebensräume führt das Raumschiff Sarja auf den Planeten Alpha Kassiopeia. Von diesem, einem der Erde ähnelnden Planeten, haben die Expeditionsteilnehmer einen Hilferuf empfangen.
Während einige Mitglieder der Boardbesatzung im Raumschiff bleiben, betreten die anderen den unbekannten Himmelskörper. Dort werden sie von menschenähnlichen Robotern in ein phantastisches, unterirdisches Reich gebracht, wo ihnen ewige Glückseligkeit geboten wird. Den Crewmitgliedern ist nicht bewusst, dass sie sich in Lebensgefahr begeben ...